Schon als Kind war ich von Kräutern und Pflanzen begeistert. Aufgewachsen in der Südsteiermark, habe ich meine ersten einfachen Kräuterrezepte von meiner Großmutter übernommen. Die Kräuterhexe in mir hat mich später auch beruflich in den Bereich der Naturwissenschaften verschlagen. Nach einer abgeschlossenen Ausbildung als Chemielabortechnikerin an der TU Graz war ich viele Jahre im Pharmabereich, im Labor sowie in der Qualitätssicherung tätig. Das Hintergrundwissen, dass ich dabei sammeln durfte, ist heute noch äußerst wertvoll für mich.

Die Affinität zu Kräutern und zur Natur hat mich später einen zweiten Bildungsweg beschreiten lassen. Meine Wahl fiel auf das Studium der Pharmazie an der Karl-Franzens Universität in Graz. Hier durfte ich mein Wissen erneut vertiefen. Mit diesem Wissen, allerdings ohne ordentlichen Abschluss, war ich seither im Gesundheitsbereich, für Apotheken und Herstellbetriebe von Naturkosmetik sowie pharmazeutischen Mitteln tätig.

Seit einigen Jahren betreibe ich auch einen Blog mit meinen Rezepten, Bildern und Pflanzenmonografien. Siehe dazu auch auf Facebook meine Seite „Kräuter und Rezepte“ (https://www.facebook.com/Kr%C3%A4uter-und-Rezepte-582520388873474/) . Alle meine Rezepte sind natürlich selbst erprobt. Bei den Mengen der einzelnen Inhaltsstoffe bewege ich mich stets innerhalb der Vorgaben und Grenzwerte der Rahmenrezepturen aus dem Cosmetic Product Notification Portal (CPNP). Alle Infos sind geprüft und Quellen können bei Bedarf genannt werden. Bei den Pflanzenbeschreibungen halte ich mich vorwiegend an die Bewertungen der Kommission E und des HMPC oder der ESCOP.

Für alle Inhalte auf dieser Seite in Bild und Text, ist das geltende Urheberrecht zu beachten! Eine kommerzielle Verwendung der Inhalte ohne Erlaubnis des Urhebers kann ohne weitere Vorwarnung rechtlich geahndet werden.

Diese Seite dient in erster Linie als Information. Keine der Informationen auf dieser Seite ersetzt die Konsultation eines Arztes oder Apothekers. Für gesundheitliche Probleme wird keine Haftung übernommen! Mein herzlicher Dank gilt auch dem Mann an meiner Seite Ing. Andreas Fixl für seine technische Unterstützung. In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern viel Spaß beim Stöbern!